Current Status
Not Enrolled
Price
Kostenlos
Get Started

Mayotte liegt am nördlichen Eingang zum Kanal von Mosambik, zwischen Madagaskar und der ostafrikanischen Küste. Es ist das 101. und letzte französische Departement und bildet geografisch gesehen einen Teil des Komoren-Archipels.

Dieses 9.000 km von Frankreich und 1.400 km von der Insel Réunion entfernt gelegene Gebiet besteht aus den beiden Hauptinseln Grande-Terre (363 km²) und Petite-Terre (11 km²) und einer Lagune von 1.500 km² mit etwa dreißig Inselchen.

Mayotte ist ein Reiseziel, das das ganze Jahr über besucht werden kann! Das Wasser hat im Durchschnitt 25°C und die Temperatur schwankt zwischen 23 und 30°C. Zwei Jahreszeiten kennzeichnen Mayotte: die so genannte kussi-Saison oder “kühle” Jahreszeit zwischen Mai und Oktober und die kashi kasi-Saison oder “Regenzeit” von November bis April.

Von Deutschland kann man nur mit Zwischenstopp nach Mayotte reisen. Mögliche Fluggesellschaften sind Air Austral (über La Reunión) sowie Kenya Airways (über Nairobi). Die Fluggesellschaft EWA bietet zahlreiche regionale Verbindungen an. Für Europäer ist ein gültiger Reisepass erforderlich.